Förderungen

 

KFW

Sowohl beim Neubau als auch beim Kauf einer gebrauchten Wohnimmobilie können Sie unter bestimmten Voraussetzungen staatliche Fördermittel erhalten.

Die Förderung erfolgt je nach Angebot entweder in Form von staatlichen Zulagen und Steuervorteilen, vergünstigter Zinsen oder als nicht rückzahlbarer Zuschuss.

 
weitere Informationen
 

BAFA

Das BAFA fördert (Hybrid-)Heizungen mit erneuerbaren Energien wie Solarthermie, Biomasse, Wärmepumpe mit attraktiven Zuschüssen.

 
weitere Informationen
 

MAP

Das MAP (Marktanreizprogramm) ermöglicht es, Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern, die auf eine Heizungsanlage mit erneuerbaren Energien umsteigen, staatliche Zuschüsse zu erhalten.

 
weitere Informationen
 

BEG | KfW Förderprogramme

Im Rahmen ihres Klimaschutzprogramms 2030 hat die Bundesregierung beschlossen, die Gebäudeförderung weiterzuentwickeln und noch attraktiver zu machen.

 
weitere Informationen
 

EFFSTRA

Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie - Energieeffizienz als Erfolgsstrategie für die angestrebte Energiewende.

 
weitere Informationen
 

Thermopor® Ziegelwerke